Facelift SMAS mit Halsstraffung

Facelifting beinhaltet auch eine Halsstraffung
SMAS = Superfascialis musculoaponeurotisches System bedeutet: Unterhaut-Muskel/Sehnen-Straffung.

Rechnen Sie bitte mit einer OP/Narkose-Dauer von ca. 4-5 Stunden und mit 5 Tagen Klinikaufenthalt. Sofern medizinsch indiziert und von Ihnen gewünscht, kann während der Operation auch die Straffung der Augenlider erfolgen. Wartezeit für diese Operation ist etwa 5 - 8 Wochen.

12. bis 14. Tag nach der Operation oder auf besondere Anordnung des Operateurs werden die Fäden des Liftings in meiner Praxis in Bad Homburg von mir entfernt. 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.