Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Facelift SMAS mit Halsstraffung

Facelifting beinhaltet auch eine Halsstraffung
SMAS = Superfascialis musculoaponeurotisches System bedeutet: Unterhaut-Muskel/Sehnen-Straffung.

Rechnen Sie bitte mit einer OP/Narkose-Dauer von ca. 4-5 Stunden und mit 5 Tagen Klinikaufenthalt. Sofern medizinsch indiziert und von Ihnen gewünscht, kann während der Operation auch die Straffung der Augenlider erfolgen. Wartezeit für diese Operation ist etwa 5 - 8 Wochen.

12. bis 14. Tag nach der Operation oder auf besondere Anordnung des Operateurs werden die Fäden des Liftings in meiner Praxis in Bad Homburg von mir entfernt.